Featured

Earth Hour am 26.03.2022

Die Bilder von zerstörten Gebäuden, von verletzten und fliehenden Menschen lösen nicht nur in den Generationen, die selbst Krieg erlebt haben, Entsetzen und Empörung aus. Millionen Menschen müssen ihre Heimat verlassen, um sich in Sicherheit zu bringen: in Westeuropa, weltweit. Nach Aussage der Vereinten Nationen werden auf der ganzen Welt Millionen von Menschen von dem Krieg betroffen sein: Sie verhungern, weil in Russland und der Ukraine kein Getreide angebaut und geerntet werden kann, auf das sie als Grundnahrungsmittel dringend angewiesen sind.

Unsere Schulgemeinschaft wollte ein daher Zeichen setzen – ein Zeichen gegen den Krieg, gegen die Not der Geflüchteten, für den Frieden, für die Zukunft.

Als am Samstagabend, 26.03.2022, in Schopfheim – wie in vielen Städten auf dem ganzenPlaneten – um 20.30 Uhr Ortszeit die Lichter an öffentlichen Einrichtungen für eine Stunde ausgeschaltet wurden, versammelten sich viele SchülerInnen mit ihren Eltern und LehrerInnen am THG. Mit den Lichtern der Handykameras bildeten sie gemeinsam das Wort „Friede“ auf dem Sportplatz der Schule.

 Außerdem wurden 672 Euro für die Ukrainehilfe der Stadtmission Freiburg gespendet, die sowohl geflüchteten UkrainerInnen in Südbaden als auch den Menschen im Kriegsgebiet helfen. Organisiert wurde die Friedenskundgebung von der SMV mit großer Unterstützung der Schulleitung.

Die Klasse 6f hat zeitgleich in der Dunkelheit leuchtende Bilder von Tieren im Schulhof ausgelegt, um damit an Tierarten zu erinnern, die durch den Klimawandel vom Aussterben bedroht sind.

 

Sekretariat

Raum 126

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 7 - 14.00 Uhr
Freitag: 7 - 13.30 Uhr

Telefonisch erreichbar ist das Sekretariat jeweils ab 7.30 Uhr.

Kontakt

Theodor-Heuss-Gymnasium Schopfheim
Schlierbachstraße 19
79650 Schopfheim
Tel.: +49 (0) 7622-684418-0
Fax: +49 (0) 7622-684418-44

email: sekretariat@thg-schopfheim.de

Anfahrt

AnfahrtTHG