Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen,

leider können wir in diesem Jahr aufgrund der Pandemie keine Schulhausbesichtigungen für Schülerinnen und Schüler und auch keinen Informationsabend für Eltern anbieten.

Aber wir freuen uns selbstverständlich über Ihr und Euer Interesse an unserer Schule.

Wir haben deshalb die wichtigsten Informationen zum Theodor-Heuss-Gymnasium und seinen Angeboten in Kurzform zusammengestellt.


Und in einem kurzen selbstgedrehten Film geben Schülerinnen und Schüler der aktuellen Klassenstufe 6 „Überlebenstipps“ für Neuankömmlinge…

Darüber hinaus bieten wir Ihnen, sehr geehrte Eltern, Telefon- und Videosprechstunden an. In deren Rahmen können Sie mit der Schulleitung und den Abteilungsleiter*innen Fragen besprechen, die Sie in der folgenden Übersicht nicht beantwortet finden.

Zur Terminvereinbarung rufen Sie bitte ab dem 22.2. im Sekretariat an, das Mo – Fr von 8 Uhr bis 14 Uhr besetzt ist.

Die Telefongespräche und Videokonferenzen werden zu folgenden Terminen angeboten:

  • Montag, den 22.2. von 9.30 Uhr bis 12 Uhr bei Herrn Schreiber
  • Dienstag, den 23.2. von 8 Uhr bis 11 Uhr bei Frau Barañano
  • Mittwoch, den 24.2. von 8 Uhr bis 9 Uhr telefonisch bei Frau Tatsch
  • Mittwoch, den 24.2. von 8 Uhr bis 11 Uhr bei Frau Barañano
  • Donnerstag, den 25.2. von 8 Uhr bis 13 Uhr bei Frau Barañano
  • Donnerstag, den 25.2. von 17 Uhr bis 19 Uhr bei Frau Tatsch
  • Freitag, den 26.2. von 10.30 Uhr bis 13 Uhr bei Herrn Kreutz
  • Montag, den 01.3. von 19 Uhr bis 20.30 Uhr Videokonferenz mit Herrn Kuschel Lauber und Herrn Roths.

 

Anmeldung vom 8. März bis zum 11. März 2021 zu folgenden Zeiten:

  • Montag, den 8.3. von 8 Uhr bis 17 Uhr
  • Dienstag, den 9.3. von 8 Uhr bis 13 Uhr
  • Mittwoch, den 10.3. von 8 Uhr bis 15 Uhr
  • Donnerstag, den 11.3. von 8 Uhr bis 13 Uhr

Sämtliche für die Anmeldung notwendigen Unterlagen finden Sie ab dem 1. März an dieser Stelle zum Download.

Wir freuen uns auf und über die Anmeldung Ihres Kindes am THG. Gern möchten wir Sie persönlich kennenlernen und Ihnen Gelegenheit zu einem kurzen Gespräch mit der Schulleitung bzw. einigen Abteilungsleiter*innen bieten.

Um dies leisten zu können, zugleich Wartezeiten zu vermeiden und die Infektionsgefahr für Sie und uns gering zu halten, ist Folgendes wichtig:

  • Bitte vereinbaren Sie in den Tagen / Wochen nach den Winterferien für die Anmeldung im Zeitraum vom 8. bis 11. März einen Termin. Rufen Sie bitte dazu innerhalb der Öffnungszeiten (8 Uhr bis 14 Uhr) in unserem Sekretariat an.
  • Bringen Sie bitte den Anmeldebogen ausgefüllt und unterschrieben mit. Bitte beachten Sie: Wenn die Sorgeberechtigten des Kindes getrennt wohnen, benötigen wir im Original die Unterschriften aller betreffenden Personen.
  • Legen Sie bitte auch folgende Unterlagen / Dokumente im Original vor: Blatt 3 und 4 der Grundschulempfehlung, Geburtsurkunde Ihres Kindes und Impfausweis.
  • Kommen Sie bitte zur Anmeldung allein (nicht mit Ihrem Kind und/oder Partner).
  • Gehen Sie bitte zielgerichtet in den Raum, der Ihnen zur Anmeldung zugewiesen wird. Wandern Sie nicht durch das Gebäude, um es sich anzuschauen.
  • Sollte Ihnen das Infektionsrisiko bei einer persönlichen Anmeldung zu groß erscheinen, können Sie uns die Unterlagen gern alternativ auf dem Postweg (Einwurf Einschreiben) zukommen lassen oder in den Briefkasten rechts neben der Tür neben der Hausmeisterloge (Innenhof) stecken.

Im Falle des Versands legen Sie bitte nur Blatt 3 und 4 der Grundschulempfehlung im Original bei, alle anderen Dokumente als Kopien. Versenden Sie den Brief bitte so rechtzeitig, dass er uns zwischen dem 8. und 11. März vorliegt.

 

Bitte beachten Sie: Sie dürfen Ihr Kind nur an einer Schule anmelden!

Ob es aufgenommen wird, hängt davon ab, wie viele Klassen am THG gebildet werden dürfen. Die Entscheidung darüber treffen das Regierungspräsidium Freiburg und die Stadt Schopfheim, indem sie die Klassenzahl bzw. max. Schülerzahl für die neue Klassenstufe 5 bestimmen (Weitere Informationen finden Sie in den Schreiben des Regierungspräsidiums (pdf) und des Kultusministeriums (pdf)). Deshalb steht voraussichtlich erst nach den Osterferien fest, ob Ihr Kind einen Platz am THG bekommen hat. Wir werden Sie dann umgehend darüber informieren.

Mit besten Grüßen und Wünschen

Die Schulleitung