Reflektor2Reflexionen aus den 1960ern

Das «Fünfzigjährige» unseres Abiturs anno 2018 war Anlass, alte Erinnerungen hervorzukramen und in ebenso alten Pappschachteln zu stöbern; in einer solchen tauchte unversehens meine verschollen geglaubte Sammlung von REFLEKTOR-Heften auf. Der REFLEKTOR – das war eine Schülerzeitung, die von 1960 bis 1976 in insgesamt 20 Ausgaben erschien. Über fast zwei Gymnasiasten-Generationen hinweg haben darin viele Dutzend Schülerinnen und Schüler veröffentlicht, was sie im Schul-, Privat- und öffentlichem Leben beschäftigte, erfreute, belustigte, frustrierte oder erzürnte. Ich freue mich, dass die Hefte nun, eingescannt und vor weiterer Vergilbung geschützt, auf der Homepage des THG erscheinen dürfen: den Alten zum Schmunzeln, den Jungen zum sich Wundern, und allen (schul)geschichtlich Interessierten als Quelle für historische, soziologische und psychologische Studien.

Besonderer Dank gilt Frank-Detmar Paßlick; er hat die REFLEKTOR-Hefte Nr. 7, 19 und 20 beigesteuert, die in meiner Sammlung fehlten.

Jörg Bertsch, Basel, im Februar 2020

 

Anlässlich unseres Schuljubiläums wollen wir Ihnen in diesem Schuljahr in kleineren Abständen von 1-2 Wochen die Schülerzeitung Reflektor vorstellen. Unser Dank gilt hierbei vor allem Herrn Jörg Bertsch, der uns diese Zeitdokumente zukommen ließ.

Auf unserer Startseite und in unserem Download-Bereich werden wir die Reflektor-Ausgaben veröffentlichen. Hier ein erster Einblick auf das Grußwort des damaligen Direktors zur ersten Ausgabe: